Gratisversand ab 60 Euro | Ladengeschäft geschlossen vom 22. bis 30. August 2022 | Online Bestellungen werden verschickt

Fleischmann 863922 Schnellzugwagen 2. Klasse

1 Stück

48,90 €*

Sofort verfügbar
Lieferung zwischen , wenn Sie innerhalb bestellen.
Produktnummer: 10;863922
EAN: 4005575194341
Herstellernummer: 863922
Produktinformationen "Fleischmann 863922 Schnellzugwagen 2. Klasse "
Fleischmann 863922 Schnellzugwagen 2. Klasse

Highlights

  • Mit separat angesetzten Steckteilen und
  • vorbildgerechter Pufferhöhe


Merkmale

Allgemeine Daten

  • Bahnverwaltung: DB
  • ´Erscheinungsdatum: Q3/2021

Funktionen

  • Licht: Nein (Ja)
  • Innenbeleuchtung: 944701
  • Lichtwechsel: keine
  • Sound: Nein
  • Rauchgenerator nachrüstbar: Nein
  • Stromsystem: DC
  • Schnittstelle: keine
  • Mit Decoder ausgerüstet: Nein
  • Anzahl angetriebener Achsen: ---
  • AC Radsatz Artikelnummer: Vietnam

Abmessungen

  • Länge über Puffer: Nein mm


Hersteller "Fleischmann"
Modelleisenbahnen sind ein ganz besonderes Hobby, das mehrere Generationen vereint. Für FLEISCHMANN ist es eine große Freude, seit nunmehr über 130 Jahren unzählige Kinderaugen zum Leuchten zu bringen und Erwachsene mit enormer Detailtreue und präziser Technik zu faszinieren.
Die FLEISCHMANN Lokomotiven und Waggons vereinen technische Raffinesse mit detailverliebten Darstellungen und einem hohen Anteil an Kreativität. Dieses perfekte Zusammenspiel aus Detail und Technik, welche die FLEISCHMANN Produktentwickler stetig optimieren und weiterentwickeln, ist wohl ein Garant für den anhaltenden Erfolg der FLEISCHMANN Miniaturbahnen.
Fleischmann bietet Vollsortimente mit Fahrzeugen, Gleisen und Zubehör wie Drehscheiben oder Lokschuppen in folgenden Nenngrößen an:
Magic Train, 0e, Maßstab 1:45, eine robuste Spielbahn, die auf H0-Gleisen fährt und mittlerweile nicht mehr produziert wird.
H0, Maßstab 1:87, vorrangig Zweileiter-Gleichstrom-System
Piccolo, N, Maßstab 1:160

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Weitere Artikel von +++ Fleischmann +++ ansehen

6 Stück
ANSCHLUSSKABEL 1 POLIG VP 10

4,90 €*
3 Stück
AUFGLEISGERAET VP 5

5,80 €*
3 Stück
AUSGLEICHSGLEIS 83-111 MM VP

14,60 €*
1 Stück
DOPPELKREUZUNGSWEICHE LI.HAND

55,60 €*
1 Stück
DOPPELKREUZUNGSWEICHE RE.HAND

55,60 €*
1 Stück
DREIWEGWEICHE HANDBETR.

47,80 €*
5 Stück
ENTKUPPL. GLEIS 111 MM EL.

31,90 €*
13 Stück
Fleischmann 640000 - Elektromagnetischer Weichenantrieb (universal) mit Endabschaltung
Elektromagnetischer Weichenantrieb (universal) mit Endabschaltung für FLEISCHMANN-Schotterbettgleise H0 (Profi-Gleis) und N.Vorbereitet für beleuchtetes, ansteckbares Weichensignal 644020 (H0) / 944001 (N)Dieser Antrieb kann sowohl Oberflur, d. h. auf der Anlagenplatte liegend, als auch Unterflur angesteckt werden. Hierzu wird in die Anlagenplatte eine Aussparung gesägt, in die der Weichenantrieb zu liegen kommt.Der Universalantrieb 640000 ersetzt die Artikel 644110, 644210, 942101 und 942201.

24,40 €*
7 Stück
Fleischmann 6433 - Isolier-Schienenverbinder Fleischmann 6433
Isolier-Schienenverbinder zur elektrischen Gleistrennung. An jeder Stelle der Anlage verwendbar. Die mechanische Verbindung bleibt erhalten. (12 Stück pro Packung)

5,60 €*
1 Stück
Fleischmann 706104 Dampflokomotive 64 311
Fleischmann 706104 Dampflokomotive 64 311, ÖBB 64 311HighlightsMetalldruckguss-FahrgestellVorbildDie Tenderlokomotiven der Baureihe 64 wurden ab 1926 von der Deutschen Reichsbahn Gesellschaft entwickelt. Nach dem Zweiten Weltkrieg verblieb eine Maschine bei denÖBB. Hier war sie vorwiegend im Personen- und Güterzugdienst auf Nebenstrecken im Einsatz.MerkmaleAllgemeine DatenBahnverwaltung: ÖBB´Erscheinungsdatum: Q4/2021FunktionenLicht: Ja (Nein)Innenbeleuchtung: NeinLichtwechsel: GlühbirneSound: NeinRauchgenerator nachrüstbar: NeinStromsystem: DCSchnittstelle: keineMit Decoder ausgerüstet: NeinAnzahl angetriebener Achsen: ---AC Radsatz Artikelnummer: EuropaAbmessungenLänge über Puffer: Nein mmMindestradius: Ja

204,90 €*
1 Stück
Fleischmann 717405 Dampflokomotive BR 01.10
Fleischmann 717405 Dampflokomotive BR 01.10, DRBHighlightsModell mit ausgesparter TriebwerksschürzeVorbildIn den Jahren 1939/40 wurden 55 Dreizylindermaschinen der Baureihe 01.10 gebaut. Mit einer Stromlinienverkleidung versehen, verminderte sich der Luftwiderstand bereits imWindkanal drastisch. Fahrversuche bestätigten die Vermutung, dass die Maschinen locker 150 km/h erreichen konnten und dabei die effektive Zugkraft am Haken um fast 50 %gesteigert wurde. Da durch die anfängliche Vollverkleidung die Kühlung des Triebwerkes beeinträchtigt wurde und das Triebwerk für Wartungsarbeiten nur sehr schlecht zugänglichwar, wurde schon bald die Verkleidung der BR 01.10 unterhalb des Umlaufes gekürzt.MerkmaleAllgemeine DatenBahnverwaltung: DRB´Erscheinungsdatum: Q2/2020FunktionenLicht: Ja (LED)Innenbeleuchtung: NeinLichtwechsel: JaSound: NeinStromsystem: DCSchnittstelle: Next18Mit Decoder ausgerüstet: NeinAbmessungenLänge über Puffer: 158 mmMindestradius: R1

236,90 €*
1 Stück
Fleischmann 722482 Diesellokomotive BR 363
Fleischmann 722482 Diesellokomotive BR 363, DB-AGHighlightsWartungsfreier MotorMittlere Achse angefedertGestänge aus MetallVorbauten exakt maßstäblichSeparat angesetzte Rangierer-GriffstangenFreier FührerhausdurchblickMerkmaleAllgemeine DatenBahnverwaltung: DB-AG´Erscheinungsdatum: Q2/2021FunktionenLicht: Ja (Nein)Innenbeleuchtung: NeinLichtwechsel: LEDSound: NeinRauchgenerator nachrüstbar: NeinStromsystem: DCCSchnittstelle: keineMit Decoder ausgerüstet: JaAnzahl angetriebener Achsen: ---AC Radsatz Artikelnummer: EuropaAbmessungenLänge über Puffer: Nein mmMindestradius: Ja

189,90 €*
1 Stück
Fleischmann 725171 Dieselelektrische Doppellokomotive D311.01
Fleischmann 725171 Dieselelektrische Doppellokomotive D311.01, DWM D311.01HighlightsFein detailliertes Modell mit separat angesetzten SteckteilenMit FührerstandsbeleuchtungVorbild1941 und 1942 wurden insgesamt vier Doppellokomotiven der Type D 311 von der DeutschenWehrmacht in Dienst gestellt. Die auch als „Walli“ bezeichnete D 311.01 a/b wurdeauf der Halbinsel Krim eingesetzt. Sie rangierte mit Ihrer Schwestermaschine D 311.02a/b die „Dora“, das größte je gebaute Eisenbahngeschütz. Die Lokomotiven D 311.03und 04 waren für den Einsatz mit dem Geschütz „Schwerer Gustav 2“ vorgesehen undleisteten vermutlich im Westen Dienst. Eine fünfte und sechste Doppellokomotive wurdezwar noch bei Krupp bestellt, konnte aber wegen der Kriegsereignisse nicht mehr gebautwerden.Die Maschinen waren mit elektrischer Kraftübertragung ausgestattet. In jeder Halbeinheitversorgte ein vom Dieselmotor direkt angetriebener Gleichstrom-Generator die elektrischenFahrmotoren an jedem der je vier Radsätze mit Energie. Die Achsfolgebezeichnungwar dementsprechend Do+Do. Die Steuerungen beider Lokhälften waren elektrischgekoppelt und wurden von dem jeweils vorausfahrenden Führerstand aus bedient. DasGesamtgewicht der Maschine betrug 147 Tonnen. Die Höchstgeschwindigkeit war auf75 km/h ausgelegt. In der Feuerstellung der „Dora“ lieferten die Lokomotiven auch dieelektrische Energie zum Betrieb des Geschützes.Zu Kriegsende befand sich die Doppellok D 311.03 A/B in der Nähe von Freilassing, dienach der Instandsetzung 1948-49 bei Krauss-Maffei als V 188 001 a/b von der „ReichsbahnWest“ wieder in Betrieb genommen werden konnte. Die in den Niederlanden aufgefundeneD 311.04 A/B konnte Ende 1949 von der noch jungen Deutschen Bundesbahngekauft werden. Diese Maschine wurde nach der Aufarbeitung dann 1951 als V 188 002a/b dem Betrieb übergeben. Nur mehr als Ersatzteilspender verwendet wurde die beiKrupp in Essen aufgelaufene D 311.02 A/B. Die beiden wieder hergestellten Maschinender BR V 188 bewährten sich im schweren Güterzug- und Schiebedienst, vorwiegendauf der Spessart-Rampe. Ende der 1950er Jahre erfolgte eine Umrüstung auf Maybach-Motoren, wie sie auch in der V 200.0 und im VT 08 Verwendung fanden.Nach einem Generatorschaden musste die V 188 001 bereits 1968 abgestellt werden.V 188 002, später 288 002 war noch bis 1972 im Fränkischen Raum in Betrieb. 1973wurden beide Maschinen verschrottet.MerkmaleAllgemeine DatenBahnverwaltung: DWM´Erscheinungsdatum: Q4/2021FunktionenLicht: Ja (Ja)Innenbeleuchtung: JaLichtwechsel: LEDSound: Fleischmann SoundRauchgenerator nachrüstbar: JaStromsystem: DCCSchnittstelle: Next18Mit Decoder ausgerüstet: JaAnzahl angetriebener Achsen: ---AC Radsatz Artikelnummer: EuropaAbmessungenLänge über Puffer: Führerstandsbeleuchtung mmMindestradius: Ja

401,90 €*
Fleischmann 731369 E-Lok Re460´175-Jahre´SND.
Elektrolokomotive 460 019 „175 Jahre Schweizer Bahnen" der Schweizerischen Bundesbahnen.¦ Mit aufwendiger Bedruckung im Jubiläumsdesign¦ Beide Seitenwände mit unterschiedlicher Gestaltung¦ Das Modell ist mit filigranen Stromabnehmer des Typs Faiveley ausgerüstet¦ Metalldruckguss-Fahrgestell¦ Geschlossene Frontschürze beiliegend¦ Vorbildgerechte Licht- und Soundfunktionen mittels Onboarddecoder schaltbar¦ Führerstandsbeleuchtung im Digitalbetrieb schaltbar¦ Neuer Originalgetreuer Sound der Refit Re 460Die SBB feiert 175 Jahre Eisenbahn in der Schweiz. Am 9. August 1847 wurde zwischen Zürich und Baden, auf der „Spanisch Brötli Bahn“, der Fahrplanbetrieb für den Personenverkehr aufgenommen. Damit begann die Entwicklung des Schweizer Eisenbahnnetzes.Dieser historische Moment der schweizerischen Eisenbahngeschichte wird mit einem gebührenden Jubiläums-Jahresprogramm gefeiert. Der Verband öffentlicher Verkehr, SBB, Postauto und die Alliance Swiss Pass haben für die Feierlichkeiten vielfältige Publikumsanlässe in fünf Regionen sowie den offiziellen Festakt am 9. August 2022 konzipiert.Ein weiteres Highlight, das auf das Jubiläumsjahr aufmerksam macht, ist die von FLEISCHMANN in Zusammenarbeit mit der SBB und der Künstlerin Gudrun Geiblinger gestaltete Lokomotive der Baureihe Re 460. Die Jubiläumslokomotive wurde mit zwei verschiedenen Seitendesigns versehen. Einerseits erinnert die weltbekannte „Spanisch Brötli Bahn“ an die erste Eisenbahn in der Schweiz und der historische Züricher Hauptbahnhof versprüht den Charme der frühen Eisenbahnzeit. Die andere Lok Seite ist ganz in der Moderne angekommen: Zu sehen ist der Schweizer Hochgeschwindigkeitszug ICN beim Verlassen des Gotthard-Basistunnels, einer Meisterleistung der Schweizer Bahnindustrie.

361,90 €*
Fleischmann 739281 Elektrolokomotive 1293 200-2 „Nightjet“, ÖBB
Fleischmann 739281 Elektrolokomotive 1293 200-2 „Nightjet“, ÖBB, ÖBB 1293 200-2Highlights„Nightjet“-DesignFein detaillierte Ausführung mit vier StromabnehmernLizenziertes ÖBB-ModellVorbildAls erste Vectron-Lokomotive der ÖBB wurde die 1293 200 im Mai 2021 mit dem Nightjet-Design beklebt. Damit macht sie Werbung für die neuen Nightjet-Züge, die ab Ende 2022 zum Einsatz kommen sollen. Die Lok ist mit dem Länderpaket DE-AT-PL-NL-BE-CZ-SK-HU-RO-BG-HR-RS ausgerüstet.Seit Ende 2016 betreiben die ÖBB als eines der wenigen, großen Verkehrsunternehmen ein dichtes und attraktives Nachtzugangebot mit beliebten Destinationen, wie Brüssel, Hamburg, Venedig und Warschau. Die ÖBB hat bei Siemens Mobility insgesamt 13 jeweils siebenteilige Zug-Garnituren bestellt, um dieses Angebot in Europa noch weiter auszubauen und noch mehr Komfort beim nachhaltigen Reisen zu bieten. Sie werden in einem ersten Schritt auf den Verbindungen von Österreich und Deutschland nach Italien zum Einsatz kommen.MerkmaleAllgemeine DatenBahnverwaltung: ÖBB´Erscheinungsdatum: Q3/2022FunktionenLicht: Ja (LED)Innenbeleuchtung: NeinLichtwechsel: JaSound: NeinStromsystem: DCSchnittstelle: Next18Mit Decoder ausgerüstet: NeinAC Radsatz Artikelnummer: JaAbmessungenLänge über Puffer: 119 mmMindestradius: R1

209,90 €*
Gratisversand ab 60 Euro
Schnelle Lieferung
Über 4.800 Produkte
Geprüfter Webshop - Gütesiegel